Schläfriges Baby

Betreuung im Wochenbett

Das Wochenbett ist die Zeit, in der Eltern, Geschwister und Neugeborenes einander kennenlernen. Mutter und Kind haben in der Schwangerschaft und bei der Geburt Unglaubliches geleistet. Daher sollten nun Heilen, Ausruhen und Auftanken auf der Tagesordnung stehen und viel ungestörte Zeit, um behutsam in den neuen Lebensrhythmus zu finden und sich aufeinander einzustellen.

Hebammen begleiten Familien in dieser Phase mit regelmäßigen Hausbesuchen.
80% des Kassentarifs werden von der Krankenkasse übernommen.

Kosten: 90€/angefangener Stunde

Mehr Infos zur Wochenbettbetreuung zu Hause findest du hier:

https://www.hebammen.at/eltern/wochenbett/